Angebote zu "Herzen" (9 Treffer)

Schrader Präsent "von Herzen
Topseller
15,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Präsent enthält: Macarons gemischt (150g) - bestehend aus zwei Baiserhälften, aromatisch gefüllt mit zartschmelzenden Cremes in den Geschmacksrichtungen Himbeere, Zitrone, Vanille und Latte Macchiato; Niederegger Marc de Champagne Herzen (140g) - herrlich cremig mit feiner Marc de Champagne-Trüffel-Füllung und umhüllt von knackiger, weißer Schokolade sowie eine Piccolo-Sektflasche "Von Herzen" (11,5% Vol., 0,2L.) - deutscher Perlwein mit rotem Trinkhalm und einer kleinen Botschaft. Zutaten: Macarons:Zucker, pflanzliche Fette (enthält Erdnuss), Mandeln, Hühnereiweiss, entöltes Kakaopulver, Pistazien, Haselnüsse, Zitronenmark, Himbeerenmark, Johannisbeerenmark, Brombeerenmark, Erdbeermark, Alkohol, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Kaffee-Instantpulver, Bourbonvanille, Gewürze, Säuerungs-mittel: Zitronensäure, Farbstoffe: Echtes Karmin, Brillantblau, Betacarotin, pfl. Extrakte. Kann Spuren von Erdnüssen und anderen Schalenfrüchten enthalten.Marc de Champagne Herzen:Weiße Schokolade 80 %(Zucker, Kakaobutter,Vollmilchpulver, Emulgator: Soja-Lecithine, Vanille-Extrakt),Sahne, Marc de Champagne 4,9 %, Alkohol, Magermilchpulver,Aroma, Invertase Allergene: Ei, Erdnuss, Haselnuss, Laktose, Mandeln, Milcheiweiss, Nüsse, Soja, Sulfite Enthält Sulfite Nährwerte: Nährwertangabe: je 100g, Brennwert: 2103kJ / 503kcal, Fett: 29g, davon gesättigte Fettsäuren: 17,1g, Kohlenhydrate: 50,8g, davon Zucker: 47,6g, Eiweiß: 6,8g, Salz: 0,14g, Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Paul Schrader GmbH & Co. KG, Gutenbergstr. 7, 28844 Weyhe, Deutschland Hersteller: Paul Schrader GmbH & Co. KG, Gutenbergstr. 7, 28844 Weyhe, Deutschland

Anbieter: OTTO
Stand: 23.09.2019
Zum Angebot
Das Kriegsende in Mitteldeutschland 1945
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor: Jürgen Möller, Taschenbuch, 108 Seiten, 6 Fotos, 20 Tabellen und eine Übersichtskarte. Das Begleitbuch zur gleichnamigen Buchreihe. Anfang April 1945 überschreiten amerikanische Truppen die Werra bei Eisenach in Thüringen. Damit beginnt der Stoß in Herz Mitteldeutschlands, in dessen Resultat ganz Thüringen und Teile von Sachsen-Anhalt und Sachsen durch amerikanische Truppen besetzt werden. Im gleichen Monat kommt es an der Elbe zum historischen ersten Zusammentreffen mit den verbündeten sowjetischen Truppen. Kurz darauf endet mit der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht der 2. Weltkrieg in Europa. Als ab dem 1. Juli 1945 auf der Grundlage der alliierten Vereinbarungen der Rückzug der Amerikaner aus den besetzten Teilen Mitteldeutschlands erfolgt, beginnt auch in diesen Gebieten die sowjetische Besatzungszeit. Dies ist der Ausgangspunkt für die Dokumentationsreihe ´´Das Kriegsende in Mitteldeutschland 1945´´, denn mit dem Besatzungswechsel endete gleichzeitig die objektive historische Aufarbeitung des Kriegsendes 1945 in den Teilen Mitteldeutschlands, die durch die westlichen Alliierten besetzt wurden. Und dem widmet sich diese Dokumentationsreihe. Während sich die einzelnen Dokumentationen detailliert mit den militärischen Geschehnissen im April/Mai 1945 und der Besatzungszeit beschäftigen, soll dieses Buch einen allgemeinen Überblick über den Ablauf der Besetzung geben und gleichzeitig als Leitfaden für den Vormarsch der amerikanischen Truppen, aufgegliedert nach Armee und Corps, dienen. Dies soll dem Geschichtsinteressierten ermöglichen, die Besetzung einer bestimmten Region einer Armee und einem Corps zuzuordnen und ihm so bei der Suche nach Informationen helfen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Schrader Präsentset "...von Herzen
Highlight
14,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Präsentset enthält Macarons (150g) - bestehend aus zwei Baiserhälften, aromatisch gefüllt mit zartschmelzenden Cremes in den Geschmacksrichtungen Himbeere, Zitrone, Vanille und Latte Macchiato. Die Pralinen in Herzform (100g) - eine exquisite Confiserie-Spezialität, sind 4-fach sortiert: Mandelnougat, Vanille, Nussnougat und Sahne-Caramel. Einzeln und von Hand gefertigt, mit hauchdünnem Schokoladenüberzug, aufwändig dekoriert. Die Piccolo-Sektflasche (0,2L.) - mit rotem Trinkhalm kommt von Herzen, bringt eine kleine Botschaft mit und lädt zum Anstoßen ein. (Deutscher Perlwein, Vol. 11.5%). Zutaten: Macarons:Zucker, pflanzliche Fette (enthält Erdnuss), Mandeln, Hühnereiweiss, entöltes Kakaopulver, Pistazien, Haselnüsse, Zitronenmark, Himbeerenmark, Johannisbeerenmark, Brombeerenmark, Erdbeermark, Alkohol, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Kaffee-Instantpulver, Bourbonvanille, Gewürze, Säuerungs-mittel: Zitronensäure, Farbstoffe: Echtes Karmin, Brillantblau, Betacarotin, pfl. Extrakte. Kann Spuren von Erdnüssen und anderen Schalenfrüchten enthalten.Pralinenherzen:Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Butterreinfett, Mandeln, Haselnüsse, Feuchthaltemittel (Sorbit), Glukosesirup, Wasser, Feuchthaltemittel (Glycerin), natürliches Vanillearoma, Emulgator: Lecithine (enthält Soja), Salz, Farbstoffe (echtes Karmin, Kurkurmin, Titandioxid). Kann Bestandteile von Erdnüssen und weiteren Schalenfrüchten enthalten. Allergene: Erdnuss, Haselnuss, Laktose, Mandeln, Milcheiweiss, Nüsse, Soja, Sulfite Enthält Sulfite Nährwerte: Nährwertangabe: je 100g, Brennwert: 2168kJ / 520kcal, Fett: 31g, davon gesättigte Fettsäuren: 10,7g, Kohlenhydrate: 53g, davon Zucker: 48g, Eiweiß: 7,1g, Salz: 0,14g, Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Paul Schrader GmbH & Co. KG, Gutenbergstr. 7, 28844 Weyhe, Deutschland Hersteller: Paul Schrader GmbH & Co. KG, Gutenbergstr. 7, 28844 Weyhe, Deutschland

Anbieter: OTTO
Stand: 23.09.2019
Zum Angebot
Die Schamanin von Bad Dürrenberg
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schamanin von Bad Dürrenberg ist ca. 8.500 bis 9.000 Jahre alt und damit weit älter als die Himmelsscheibe von Nebra oder das bekannte Stonehange. Sie ist auch älter als der Tiroler Ötzi und sah dazu noch viel besser aus. Herr Engel, ein einfacher Schachtarbeiter, der wirklich lebte, fand 1934 eher zufällig das Grab der Schamanin (Medizinfrau) bei Bauarbeiten im Kurpark. Dürrenberg rückte für eine kurze Zeit ins Rampenlicht der Geschichte, denn diese Grabstätte, im Herzen Mitteldeutschlands, enthielt über 100 Grabbeigaben und ist damit eine archäologische Sensation! Aber nicht nur das! In ungewöhnlicher roter Erde wurde hier eine Frau bestattet, die ein Kind liebevoll umschlungen im Arm hielt. Warum nennt man sie die schöne Dürrenbergerin? Und wo ist die Schamanin heute? Die Antworten findet Ihr hier in diesem Buch. Unterhaltsam und mit Augenzwinkern berichten sie in der Reihe ´´Herr Engel erzählt...´´ nicht nur über die Schamanin. Ihr Anliegen ist es, Heimatgeschichte, unter Einbeziehung historischer Fakten, kindgerecht zu vermitteln.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Thüringen Reiseführer: Orte der Industriekultur...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Mitteldeutschland schlug vor 120 Jahren das industrielle Herz Deutschlands. Von der einstigen Größe ist nach zwei Weltkriegen und deutscher Teilung wenig geblieben, doch der Gründergeist jener Jahre lebt fort. Dieser Reiseführer begibt sich auf die Spuren der Industriekultur in Thüringen: 48 lokale Autoren erzählen hier an 60 Orten ihre liebsten Geschichten von Spielzeugindustrie bis Glasherstellung und denken kritisch nach über Uranbergbau oder Raketenproduktion. Mit Übersichtskarten erleichtert der Reiseführer die Orientierung vor Ort und ist die perfekte Ergänzung zur Reiseplanung mit dem Auto, den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
3300 BC
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Rätselhaftes ging vor in Mitteldeutschland Es geschah beim heutigen Salzmünde in Sachsen-Anhalt. Auf einem mächtigen, umwehrten Höhenplateau wurden vor über 5000 Jahren Rituale gepflegt, die uns heute seltsam und bizarr erscheinen. Schädel und Knochen Verstorbener aus den zwei Umgrenzungsgräben der Anlage, die unter dicken Schichten zerschlagener Keramik niedergelegt worden waren, geben ihre Geschichte preis. Mit modernsten Untersuchungsmethoden und kriminologischem Geschick ergründet ein interdisziplinäres Team von Forschern seit 2007 die rätselhaften Geschehnisse um die massiv manipulierten Skelette von Salzmünde. Das Begleitbuch zu einer Ausstellung im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle erläutert, was an diesem jungsteinzeitlichen Kultplatz geschah, und führt ein in die Zeit der monumentalen Bauwerke vor über 5000 Jahren. Am Ende entsteht das Bild einer fremden Welt im Herzen Europas mit ihren unglaublichen Innovationen und einer menschlichen Gemeinschaft, aus der ergreifende Einzelschicksale u. a. in den Skeletten von Salzmünde aufscheinen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Hanstein, Ludwigstein, Teufelskanzel und das ei...
4,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf kaum 10 Kilometern trennt die Werra das Eichsfelder Land vom nördlichen Hessen, eint aber zugleich die bezaubernde Berglandschaft zu beiden Seiten des Flusses, wo Natur und Kultur, Geschichte und Sage, Überkommenes und Neugeschaffenes eine wunderbare Einheit bilden und die Besucher zu vielfältigen Eindrücken und Empfindungen gelangen lassen. Wegen der großen Nachfrage nach historisch exakter, faktenreicher, und anschaulicher Darstellung eines der beliebtesten Wandergebiete unserer Region erschien der informative Führer durch das eichsfeldische Werraland nun in einer völlig neu bearbeiteten und erheblich erweiterten Auflage. Autor ist Josef Keppler, der bereits mehrere Bildbände über das Eichsfeld und ansprechende heimatgeschichtliche Publikationen schuf. Mit besonderer Zuwendung widmet sich Josef Keppler der Burg Hanstein, die ihm ans Herz gewachsen scheint. Nach Erläuterungen zur Geschichte der wohl ´´schönsten spätgotischen Burgruine Mitteldeutschlands´´ kann man anhand der Broschüre einen Rundgang durch die Burg unternehmen oder die Aussicht vom Nordturm, übersichtlich dargestellt auf einem abgedruckten Rundumsichtsplan genießen. Ausserdem erfährt man Wesentliches und Interessantes zu baulichen Details dieser Grenzburg bis in ihre jüngste Vergangenheit, aber auch über deren Rettung. Nach einem Besuch der ältesten Dorfkirche des Eichsfeldes, der doppeltürmigen Marienkirche in Rimbach mit dem wertvollen spätgotischen Flügelaltar, wird das neu eingerichtete Eichsfelder Wurst- und Hausschlachtemuseum beim ´´Klausenhof´´ in Bornhagen vorgestellt. Es folgt ein kleiner Ausflug ins Hessische. Damit nicht die oft falsch interpretierte Aussage des ´´Neidkopfes´´ auf Burg Hanstein als einzige Erinnerung an die hessische Burg Ludwigstein bleibt, beschreibt der Autor historische Tatsachen und die aktuelle Bedeutung des Ludwigsteins als Zentrum der deutschen Jugendbewegung und international bekannte Jugendherberge, Tagungs- und Bildungsstätte. Über die sagenumwobene Teufelskanzel, den gewaltigen Sandsteinfelsen mit der unvergleichlichen Aussicht auf die Werraschleife, führt Josef Keppler in der Broschüre ins 300 Meter tiefer gelegene Lindewerra hinab. Selbstverständlich geht er ausführlich auf die Historie des Ortes ein, der als das Stockmacherdorf Deutschlands überaus bekannt wurde, und auf das Stockmachermuseum, das nahe der wiedererrichteten historischen Werrabrücke über den einzigartigen traditionellen Handwerkszweig informiert. Wenige Kilometer flußaufwärts liegt Wahlhausen an der Deutschen Märchenstraße. Neben der interessanten Geschichte jenes ehemaligen hansteinischen Gerichtsdorfes wird in der Publikation die evangelische St.-Margareten-Kirche beschrieben, die mit ihrer im Eichsfeld einmaligen Ausstattung als einzigartiges kirchliches Denkmal gilt. Das letzte Kapitel der Broschüre befaßt sich mit dem Grenzmuseum ´´Schifflersgrund´´, das nicht nur als Stätte der Mahnung und Dokumentation für die jüngste deutsche Geschichte, sondern auch als Stätte der Begegnung angesehen wird. Werraland - tausend Jahre Grenzland Reiche Kultur in reizvoller Natur Die Burg Hanstein ´´... Gespenst eines geharnischten Ritters´´ Urkundliche Ersterwähnung 1070 Kurmainzischer Besitz Burgbau 1308 Sicherung des mainzisch-eichsfeldischen Territoriums Ritter in der Blütezeit des Hansteins Das Gericht von Hanstein Ende der Burgenzeit Burgenromantik Jubelfeier 1908 Sicherungsarbeiten ab 1985 Berühmte Burgbesucher Einladung zum Burgbesuch Sage von der Burg Hanstein Die Marienkirche in Rimbach Einst Wallfahrtskirche Gotischer Flügelaltar Ältester eichsfeldischer Taufstein Altes Wirtshaus ´´Klausenhof´´ Eichsfelder Wurst- und Hausschlachtemuseum Die Burg Ludwigstein Aus der Geschichte der Burg Nordhessischer Amtssitz Jugendburg Archiv der deutschen Jugendbewegung Die Burganlage Neidkopf und Rufer Die Teufelskanzel Unvergleichliche Aussicht Germanische Opferstätte? Luzifer als Schuldiger Die Sage von der Teufelskanzel Berghütte und Wirtshaus Theodor Storm auf der Teufelskanzel Lindewerra, das Stockmacherdorf Deutschlands 1299 ´´zo Lindenewerde´´ Historische Werrabrücke Spätgotischer Flügelaltar Die Kemenate Stockherstellung seit 1836 Stockmachermuseum Wahlhausen an der Werra Hansteinscher Gerichtssitz Alte Heerstraße ´´Gutes Wahlhäuser Gesundheitsbier´´ Die Wahlhäuser Kirche Ausmalung durch Wahlhäuser Schulmeister Renaissance-Epitaph Beachtliche Restaurierungsarbeiten Das hessisch-thüringische Grenzmuseum ´´Schifflersgrund´´ Streckmetallzaun und

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
KOMPASS Fahrradkarte Südlicher Thüringer Wald -...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Main, Werra und Ilm breitet sich ein besonders vielgestaltiges Stück Mitteldeutschland aus. Sein Herzstück bildet das Buntsandsteinlandzwischen dem Thüringer Wald im Norden und dem Grabfeld im Süden – ein Gebiet, durch das etliche beschilderte Radrouten führen.- Am linken unteren Rand der neuen KOMPASSFahrradkarte Nr. 3079 ist die Stadt Coburg zu sehen – zwischen dem südlichen Vorland des ThüringerWaldes, den Langen Bergen, und dem Maintal. Die von dort ausgehenden Radwege, aber auch viele schöne Verbindungsstrecken für Individualisten sind der aktuell recherchierte Inhalt dieses doppelseitig bedruckten Blattes.Die neue KOMPASS Fahrradkarten-Serie überzeugt durch ● übersichtliche Kartografie im Maßstab 1:70.000● detailgenaue Infos zu Wegbeschaffenheit, Verkehrsbelastung und Steigungsverhältnissen● Tipps zu radfreundlichen Einkehrstationen, Bahnhöfen usw…● handliches Format, 1mal falten – passend für den Radkartenhalter ● reiß- und wetterfestes Papier ideal für jede WitterungDie reiß- und wetterfesten KOMPASS Fahrradkarten im Maßstab 1:70.000 bieten eine übersichtliche Kartografie. Genaue Infos zur Strecke und touristische Tipps helfen bei der Planung Ihrer Route.Mit den neuen KOMPASS Fahrradkarten sind Sie sattelfest unterwegs!Die neue, ausgefeilte und auf das Wesentliche reduzierte Kartografie liefert dem Radsportler genau die Informationen, die für ihn wichtig sind. Im idealen Maßstab 1:70.000 bleibt die Karte dabei gut lesbar – und macht eine einfache und schnelle Orientierung möglich.Die Fahrradkarten gibt es flächendeckend für Deutschland und Teile Österreichs und Südtirols.KOMPASS Karten Verlag – seit 1953 arbeiten wir daran Dich sicher an Dein Ziel zu bringen und neue Wege zu entdecken. Unsere Produkte sollen Dich begeistern und inspirieren. Wir wollen Dich mit der Leidenschaft anstecken, die wir an unserem Standort im Herzen der Alpen in Innsbruck, für die Natur und die Berge verspüren.Gemeinsam mehr erleben – KOMPASSIT

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Georg Friedrich Händel
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Georg Friedrich Händel (1685-1759), der Großmeister des Barock und seine Geburtsstadt Halle an der Saale - das ist ein Paar, das ebenso untrennbar miteinander verbunden ist wie Goethe und Weimar oder Bach und Leipzig. Händel, der seine Kindheit und Jugend in Halle verbrachte, verließ im Alter von 18 Jahren seine Heimatstadt. In Hamburg, Rom und Venedig erlebte er in den folgenden Jahren seinen künstlerischen Durchbruch. Als Liebling der italienischen Aristokratie und Musiker mit unerschöpflicher Kreativität stieg er zum berühmtesten Künstler seiner Zeit auf. Seit 1712 lebte er in London und schuf in den folgenden 47 Jahren über vierzig Opern und 20 Oratorien. Händel starb 1759 als inzwischen naturalisierter englischer Staatsbürger und fand in der Westminster Abbey seine letzte Ruhe. Händel verkörpert wie kein zweiter Künstler seiner Zeit den Prototyp des Europäers, der aller Sprachen mächtig war und sich aller bekannten Musikstile seiner Zeit zu bedienen wusste. Händel ignorierte die Nationalstaaten und die Kulturgrenzen, um sich ganz frei in Europa als Künstler zu bewähren. Seine Heimat in Mitteldeutschland und die Geburtsstadt hat er dabei nie aus den Augen verloren. Noch wenige Jahre vor seinem Tod reiste er durch ganz Europa, um seine Nichte und deren Familie in Halle zu besuchen. Händel ist im Herzen immer ein Hallenser geblieben, einer der sich als junger Mann anschickte, Europäer zu werden, und der es auf faszinierende Weise geworden ist. Diesem Europäer aus Halle ist dieses Buch gewidmet. Es erzählt die Geschichte einer Stadt und ihrer Menschen, die sich bis heute dem einzigartigen Erbe Händels verpflichtet wissen, und die es tagtäglich leben. Händel und Halle - das ist auch eine aktuelle Geschichte!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot