Angebote zu "Kirchenbauten" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Frühe Kirchenbauten in Mitteldeutschland
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Frühe Kirchenbauten in Mitteldeutschland ab 7.49 € als epub eBook: Alternative Rekonstruktionen der Baugeschichten. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Frühe Kirchenbauten in Mitteldeutschland
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frühe Kirchenbauten in Mitteldeutschland ab 12.95 € als Taschenbuch: Alternative Rekonstruktionen der Baugeschichten. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Frühe Kirchenbauten in Mitteldeutschland
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frühe Kirchenbauten in Mitteldeutschland ab 12.95 EURO Alternative Rekonstruktionen der Baugeschichten

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Frühe Kirchenbauten in Mitteldeutschland
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Frühe Kirchenbauten in Mitteldeutschland ab 7.49 EURO Alternative Rekonstruktionen der Baugeschichten

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Studien zur Backsteinarchitektur / Früher Backs...
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts ergriff eine regelrechte Bauwelle Mitteldeutschland und den Ostseeraum. Das hier bisher unbekannte Material Backstein wurde dabei zum Ausgangspunkt einer bis ins Heute reichenden Tradition. Es wurde sowohl bei grossen Kirchenbauten als auch bei repräsentativen Herrschaftssitzen der Landesherren verwendet, obwohl häufig auch anderes steinernes Baumaterial zur Verfügung gestanden hätte. Der interdisziplinär angelegte Band untersucht die frühe Phase des Backsteinbaus bis Mitte des 13. Jahrhunderts vor allem im südlichen Ostseeraum. Der Blick wird aber auch nach Osteuropa, Skandinavien und den Niederlanden sowie nach Italien gelenkt. Neue Ergebnisse aus der Bauarchäologie und Bauforschung werden vorgestellt, kultur- und landesgeschichtliche Zusammenhänge aufgezeigt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Frühe Kirchenbauten in Mitteldeutschland
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die aktuellen Rekonstruktionen der Baugeschichten der frühen Kirchen basieren grossenteils auf den Schriftquellen und dem heutigen Geschichtsbild. Mit der Feststellung, dass alle frühen Schriftquellen Fälschungen späterer Zeit sind und die Geschichte des Mittelalters weitgehend konstruiert ist, bedarf es einer Neubetrachtung dieser Rekonstruktionen. Der Autor bietet für die folgenden Bauten alternative Rekonstruktionen der Baugeschichten an: St. Servatius in Quedlinburg, der Dom zu Halberstadt, St. Cyriakus in Gernrode, St. Maria in Memleben, der Dom zu Magdeburg, St. Michael in Rohr, der Erfurter Dom einschliesslich Severikirche und Peterskirche, der Dom zu Meissen, die Peterskirche in Ohrdruf. Die 2. Auflage beinhaltet einige wichtige Aktualisierungen (u. a. Gernrode, Halberstadt, Magdeburg) und Ergänzungen (Quedlinburg St. Wiperti und St. Marien, Zeitz) Im Anhang der Versuch einer Rekonstruktion der frühen Geschichte Mitteldeutschlands.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Studien zur Backsteinarchitektur / Früher Backs...
37,10 € *
ggf. zzgl. Versand

In der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts ergriff eine regelrechte Bauwelle Mitteldeutschland und den Ostseeraum. Das hier bisher unbekannte Material Backstein wurde dabei zum Ausgangspunkt einer bis ins Heute reichenden Tradition. Es wurde sowohl bei großen Kirchenbauten als auch bei repräsentativen Herrschaftssitzen der Landesherren verwendet, obwohl häufig auch anderes steinernes Baumaterial zur Verfügung gestanden hätte. Der interdisziplinär angelegte Band untersucht die frühe Phase des Backsteinbaus bis Mitte des 13. Jahrhunderts vor allem im südlichen Ostseeraum. Der Blick wird aber auch nach Osteuropa, Skandinavien und den Niederlanden sowie nach Italien gelenkt. Neue Ergebnisse aus der Bauarchäologie und Bauforschung werden vorgestellt, kultur- und landesgeschichtliche Zusammenhänge aufgezeigt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Frühe Kirchenbauten in Mitteldeutschland
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die aktuellen Rekonstruktionen der Baugeschichten der frühen Kirchen basieren großenteils auf den Schriftquellen und dem heutigen Geschichtsbild. Mit der Feststellung, dass alle frühen Schriftquellen Fälschungen späterer Zeit sind und die Geschichte des Mittelalters weitgehend konstruiert ist, bedarf es einer Neubetrachtung dieser Rekonstruktionen. Der Autor bietet für die folgenden Bauten alternative Rekonstruktionen der Baugeschichten an: St. Servatius in Quedlinburg, der Dom zu Halberstadt, St. Cyriakus in Gernrode, St. Maria in Memleben, der Dom zu Magdeburg, St. Michael in Rohr, der Erfurter Dom einschließlich Severikirche und Peterskirche, der Dom zu Meißen, die Peterskirche in Ohrdruf. Die 2. Auflage beinhaltet einige wichtige Aktualisierungen (u. a. Gernrode, Halberstadt, Magdeburg) und Ergänzungen (Quedlinburg St. Wiperti und St. Marien, Zeitz) Im Anhang der Versuch einer Rekonstruktion der frühen Geschichte Mitteldeutschlands.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot