Angebote zu "Kletterführer" (3 Treffer)

Mitteldeutschland - Rotgelbes Felsenland - Klet...
27,00 € *
zzgl. 3,45 € Versand

Sportklettern in Sachsen-Anhalt und Westsachsen! Das neue farbige Buch beschreibt alle Klettermöglichkeiten zwischen Magdeburg, Halle, Leipzig und Döbeln und macht Lust auf eine Entdeckungstour im Land von Saale, Mulde und Zschopau. Die Wunderwelt der Steinbruchfelsen mit ihren farbigen Wänden bietet Klettern in allen Facetten: vom Zweizug-Boulderproblem bis zur 50-Meter-Tour. Und das alles bei optimaler Familieneignung: Alle Zustieg unter 5 Minuten und immer eine Picknickwiese am Ort. Umfang: 320 Seiten

Anbieter: VerticalExtreme.de
Stand: 26.04.2019
Zum Angebot
Kletterführer Rotgelbes Felsenland
27,00 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Endlich da - die Neuauflage des Kletterführers Rotgelbes Felsenland aus dem Geoquest-Verlag. Die 3. Auflage enthält wieder alles, was das Sportkletterherz begehrt. Gelber und roter Porphyr lädt im Großraum Halle, Leipzig und Wurzen zu entspanntem Klettern ein. Und wo sonst als in den umliegenden Steinbrüchen hat man auf so engem Raum alle Facetten des Kletterns beieinander: Von knackigen 5 m kurzen Problemen bis hin zu 50 m langen Wänden. Und, die Zustiege sind nie länger als 5 min und schon kann man alles unter die Finger und Füße nehmen, was die Mitteldeutsche Felsenwelt zu bieten hat. Erfreulich gut gesichert ist bis zum XI. Grad alles zu haben und auch Cityclimbing und die Kletterhallen werden mit aufgeführt. Wenn´s mal regnet, informieren kurze Geschichten über das Klettern in Mittelsachsen - interessante Infos für alle, die hier nicht großgeworden sind. Der Kletterführer ist eben viel mehr als nur ein aktualisierter Gebietsführer. Er ist schon ein richtiger kleiner Almanach. Oder, wie hat es mal ein Kunde bei uns formuliert: Die Kletterbibel für Mitteldeutschland.

Anbieter: tapir store
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Boulderführer Aufschwung Ost
28,00 € *
zzgl. 4,00 € Versand

´´Aufschwung Ost´´ hat nichts mit Politik zu tun, sondern ist der Titel des ersten Boulderführers Mitteldeutschlands. Fotorealistische Topos helfen auch Auswärtigen, sich in den einzelnen Gebieten und an den Boulderhotspots zu orientieren und an den richtigen Stellen einzusteigen. Kletterfotografien und detaillierte Hintergrundinformationen machen aus dem Topoführer von Geoquest die Boulder-Bibel schlechthin für Mitteldeutschland für alle Freunde des seilfreien Kletterns. Der Boulderführer Aufschwung Ost füllt die offenen weißen Flecken auf der Kletterkarte Mitteldeutschlands und ergänzt den Kletterführer Rotgelbes Felsenland. Und wer glaubt, dass in Sachsen und Sachsen-Anhalt kein Deep Water Soloing möglich ist, sollte mal einen Blick in den Aufschwung Ost werfen. Ist das Wetter einmal schlecht, verkürzen die Stories und Interviews mit den Protagonisten die Wartezeit. Ennie hat ein paar passende Comics für das Glossar beigesteuert. Auch der Weg zu den Indoorspots wird im Boulderführer erklärt, damit das Training auch bei schlechtem Wetter nicht zu kurz kommt. Noch Fragen?

Anbieter: tapir store
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot